Metzgerei Birk: Eigene Schweinezucht vom Guthof

Tierwohlgerechte Haltung im Offenstall mit viel Licht und Luft

Mit tierwohlgerechter Tierhaltung auf Stroheinstreu respektieren wir die Würde unserer Tiere und geben ihnen alles, was sie zu einem gesunden Leben brauchen. Die Schweine auf dem Guthof leben in einem Offenstall mit viel Licht und frischer Luft. Sie bekommen eine eigene gentechnikfreie Futtermischung auf Getreidebasis, ergänzt durch hochwertiges Mineralfutter und Omega-6-Fettsäuren. Antibiotika geben wir unseren Tieren nur in Ausnahmefällen unter tierärztlicher Kontrolle.

Ein gesundes Leben …

Wir handeln aus Überzeugung und Verantwortung für Mensch und Tier. Unser Landwirt Stefan Sauer-Bahr hat viel Freude am Umgang und an der Betreuung unserer Tiere. Bei uns finden Sie einen regionalen Wirtschaftskreislauf und eine nachhaltige natürliche Tierhaltung.
Die Schweine im Guthof fühlen sich „sauwohl“! Überzeugen Sie sich selbst!

Ein Stück Heimat …

Wir stehen für kurze Transportwege zwischen dem Ort, an dem die Tiere aufwachsen, und unserer Metzgerei in Oppenau im Renchtal. Durch die hochwertige Fütterung auf dem Guthof in Weier bei Offenburg erzeugen wir erstklassige Fleisch- und Wurstqualität. Das sehen Sie und vor allem: das schmecken Sie. Probieren Sie ein Stück Heimat aus der Ortenau!
Unsere Wurstwaren und Schinken werden ohne Gluten, Lactose und den Geschmacksverstärker Mononatriumglutamat hergestellt. Die verwendeten Würzungen und Hilfsstoffe, sind nahezu allergenfrei.
Haben Sie Fragen zur Verarbeitung? Wir informieren Sie gerne.

Kommen Sie auf den Guthof!

Für interessierte Verbraucher und Kunden bieten wir auch Führungen in kleinen Gruppen an.
Vereinbaren Sie gerne telefonisch einen persönlichen Termin mit Fleischermeister Christian Birk: Tel. 07804 614.